DAS MINSK logo
ProgrammBesuchDas Haus
Leichte SpracheDGSTickets
en
  • Programm
  • Ausstellungen
  • Veranstaltungen
  • Kalender
  • Audiogeschichten
DAS MINSK logo

Identität, Technologie und Doppelgänger

Tickets

Vortrag von Stan Douglas

Stan Douglas, Der Sandmann Set-Fotos: Contemporary Set, DOKFILM Studios, Potsdam, Babelsberg, 1994. © Stan Douglas, Courtesy der Künstler, Victoria Miro und David Zwirner

25. SEPTEMBER 2022
19:30 Uhr

Im Rahmen eines einjährigen Aufenthalts mit dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD 1994 hielt Stan Douglas die Stadt Potsdam unmittelbar nach der Wende dokumentarisch fest. Die Serie der Potsdamer Schrebergärten (1994/1995) zeigt Momente des Übergangs. Hier geht es um Themen, die Stan Douglas auch in späteren Werken beschäftigten: Wie verändern sich Städte im Laufe der Zeit, wie hinterlässt Geschichte ihre Spuren, wie reklamieren Gemeinschaften ihren Raum? Auch Douglas’ Film Der Sandmann (1995), aufgenommen in den ehemaligen DEFA-Studios in Babelsberg, ist ein Film über Identität zwischen Erinnerung und Verdrängung. Doch Der Sandmann und die Potsdamer Schrebergärten sind nicht nur Werke über Potsdam und die Wiedervereinigung. Es sind Werke über Doppelgänger:innen und ungelöste Momente in der Geschichte, deren Konsequenzen bis heute spürbar sind.

Sowohl der Film als auch die fotografische Serie werden nun erstmalig in Potsdam, dem Ort ihrer Entstehung, präsentiert. Aus diesem besonderen Anlass wird Stan Douglas in einem Vortrag einzigartige Einblicke in seine Arbeitsprozesse geben.

DAS MINSK Kunsthaus in Potsdam
Max-Planck-Straße 17
14473 Potsdam
+49 331 236014-699
besucherservice@dasminsk.de
Karte
TÄGLICH 10 — 19 UHRDienstag geschlossen
Impressum
Datenschutz
AGB
Copyright 2022 Museen der Hasso Plattner Foundation gGmbH - DAS MINSK